Vorlesestunde Donnerstags ab 14:30 Uhr

Wir sind eine lesende Schule – Seit 3.11. erweitern wir das Thema „Lesen“. Dann nämlich gibt es noch zusätzlich die „Lesezeit“, ein Angebot von Lesewelt Berlin e.V. Jeden Donnerstag zwischen 14:30 Uhr und 15:30 Uhr entführen zwei Lesepaten in die Welt der Bücher. Die Kinder erhalten eine Lesekarte, die bei jedem Besuch in der Lesezeit abgestempelt wird. Hat ein Kind 10 Stempel gesammelt, bekommt es dafür ein Buch.

Alle Kinder im Haupthaus können mitmachen. Finanziert wird das Angebot vom Montessori-Förderverein und dem Schulförderverein.

Übrigens: Die Lesende Schule – Das ist der Leitsatz unserer Schule – Denn Lesen macht nicht nur schlau, sondern auch noch Spaß. Deswegen haben wir Herrn Engel, der bereits seit Jahren eine Institution an der Müggelsee-Schule ist. Denn er sorgt für die Schulbibliothek, die mit Lesestoff für jeden Geschmack gefüllt ist. Die Kinder können hier nach Herzenslust stöbern und lesen, worauf sie Lust haben, in gemütlichen Sofa- und Kissenecken schmökern, dass das Zeug hält, dabei träumen, lachen oder sich einen Stapel Bücher für zu Hause ausleihen.